Aktuell

Der Reusspark versteht sich als Begegnungszentrum für Bildungsveranstaltungen, kulturelle wie gesellschaftliche Anlässe. Der Klosterort mit jahrhundertealter Geschichte ist beliebtes Ausflugsziel im attraktiven Reussufer-Wandergebiet. Der Kinderspielplatz, der Kleintierpark und Gastlichkeit im «Café Reuss» oder im Restaurant «Gnadenthal» laden zum Verweilen ein. Die verschiedenen Örtlichkeiten lassen die schönen Seiten des Lebens geniessen. Sei es bei einer Bilderausstellung im Kreuzgang des ehemaligen Zisterzienserinnen-Klosters, bei einem Konzert in der Barockkirche, bei Jazz im alten Weinkeller oder bei einem «open-air»–Anlass in der weitläufigen Parkanlage.